Home | Kontakt | Pressestimmen | Impressum ]  deutsch  english french 


Der Natur verbunden.

Unsere Weinbergsböden geben unseren Reben Halt, speichern Wärme und Feuchtigkeit und versorgen die Pflanzen mit lebensnotwendigen Nährstoffen.

 

Als integraler Bestandteil des Terroir hat der Boden einen wesentlichen Einfluss auf Stil, Art und Qualität des Weines. Aus diesem Grunde schenken wir der Pflege und Bearbeitung unserer Weinbergsböden größte Bedeutung und bedanken uns mit einem naturverbundenen Anbau.

 

Bei den Bodenarten handelt es sich um Lehm- und Bundsteinverwitterungsböden. Die Bodenstrukturen und das gute Klima ermöglichen uns den Anbau einer großen Rebsortenvielfalt. 

 

Unsere Trauben stammen aus den Weinlagen Edesheimer Rosengarten, Edesheimer Mandelhang, Edesheimer Schloß, Edesheimer Forst, Edesheimer Ordensgut, Edenkobener Kirchberg, Edenkobener Schloß Ludwigshöhe, Rhodter Klosterpfad, Flemlinger Herrenbuckel, Flemlinger Vogelsprung, Flemlinger Bischofskreuz, Altdorfer Trappenberg, Großfischlinger Kirchberg, Birkweiler Königsgarten, Arzheimer Seligmacher, Arzheimer Rosenberg, Arzheimer Kalmit und Landauer Altes Löhl u. a. 

 

Um die Pflege unserer Weinberge kümmern sich Dipl. Ing. agrar Ralf Anselmann, Winzermeister Stefan Mentz, Hans Becker, Alexander Haritonov und ein Team erfahrener Mitarbeiter.

 

 


 
Sie sind hier:   HomeWeingutWeinberge >