Home | Kontakt | Pressestimmen | Impressum ]  deutsch  english french 


Pfälzer Federweisser


Es ist soweit - die Weinlese hat begonnen und der Federweiße duftet und rumort in den Fässern. Federweißer oder "Neuer Wein" ist in Gärung befindlicher Traubenmost, der sich beim Gärungsprozess durch die Umwandlung von Traubenzucker in Alkohol vom Saft in Wein verwandelt. Der Begriff Federweißer erinnert dabei an die milchig-trübe Farbe, die an tausend wirbelnde Federchen denken lässt.

 

Den Federweißen oder Roter Rauscher (aus roten Trauben gelesen) gibt es nur während der Ernte. Er enthält eine hohe Anzahl an Vitaminen und Bioelementen der Weinhefe. Getrunken wird der prickelnde und erfrischende Neue Wein gerne zu Zwiebel-, Flammkuchen oder Esskastanien.

 
Sie sind hier:   HomeSortimentPfälzer Federweisser >